Voith Hirth-Stirnverzahnung

Die Hirth-Verzahnung ist ein formschlüssiges, selbstzentrierendes und leicht lösbares Verbindungselement. Hirth-Verzahnungen verbinden Wellen, Scheiben, Räder und Kurbeln aus Metall oder Kunststoff – mit bemerkenswerter Präzision bei maximaler Drehmomentkapazität.

Ihr Ansprechpartner

August Blöchliger

August Blöchliger

Produktmanager / Mechanische Abteilung

Angelo Lo Giudice

Angelo Lo Giudice

Technischer Support / Mechanische Abteilung

Unser Produktportfolio umfasst:

  • die Fertigung der Verzahnung an Kundenbauteilen
  • die Herstellung von kundenspezifischen Hirth-Ringen
  • die Lieferung von Standard-Hirth-Ringen
  • Engineering-Dienstleistungen für Berechnung, Konstruktion und Qualitätssicherung


Bei vergleichsweise geringem Durchmesser lassen sich Drehmomente bis 15.000 kNm verschleissfrei übertragen. Die Positioniergenauigkeit liegt je nach Ausführung bei 1 bis 2 Winkelsekunden.

Mehr Informationen zu diesem Angebot in folgenden Katalogen.

Diese Webseite
verwendet Cookies

Cookies werden zur Benutzerführung und Webanalyse verwendet und helfen dabei, diese Webseite zu verbessern. Sie können hier unsere Cookie-Erklärung anzeigen oder hier Ihre Cookie-Einstellungen anpassen. Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit unserer Cookie-Richtlinie einverstanden.

Alle akzeptieren
Auswahl akzeptieren
Optimal. Funktionale Cookies zur Optimierung der Webseite, Social-Media-Cookies, Cookies für Werbezwecke und die Bereitstellung relevanter Angebote auf dieser Website und Websites Dritter sowie analytische Cookies zur Verfolgung von Website-Zugriffen.
Eingeschränkt. Mehrere funktionale Cookies für die ordnungsgemässe Anzeige der Website, z. B. um Ihre persönlichen Einstellungen zu speichern. Es werden keine personenbezogenen Daten gespeichert.
Zurück zur Übersicht